Tel.: +49 (0) 2602 / 93 453-76
Fax: +49 (0) 2602 / 93 453-77
info@traffic-lines.de

Unsere Geschäftszeiten

Montag bis Freitag: 08:00 - 17:00 Uhr

Wasserhochdruckfräse traffic-lines twister

Demarkierung mittels Hochdruckfräse.
Demarkierungsarbeiten bringen oft nicht die gewünschten Ergebnisse und die Decke wird sehr stark in Mitleidenschaft gezogen. Hier bietet der traffic-lines twister eine Alternative, denn er eignet sich hervorragend zum Entfernen von Fahrbahnmarkierungen. Der traffic-lines twister strahlt Wasser mit Hochdruck auf die zu demarkierende Fläche. Das umweltfreundliche Gerät arbeitet nur mit Wasser. Der traffic-lines twister saugt das verwendete Wasser sofort zusammen mit dem abgetragenen Material über eine äußerst leistungsfähige Absaugung wieder auf, so dass kein Wasser auf der demarkierten Fahrbahn verbleibt.
Die wichtigsten Vorteile der Demarkierung mit dem traffic-lines twister
  • Effiziente, exakte, einstellbare und damit besonders deckenschonende Demarkierung
  • Unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis durch die Kombination von Serienprodukten und Modulbauweise
  • Hohe Flächenleistung bei maximaler Deckenschonung
  • Höhere Demarkierungsleistung ohne Verschlämmung durch neuartige Absaughaube
  • Erhöhung der Haftfähigkeit von nachfolgenden Applikationen und somit eine längere Haltbarkeit

Die innovative Absaugtechnik des traffic-lines twister
In der auf dem Markt einzigartigen Absaugglocke des traffic-lines twister staut sich kein Wasser. Dadurch wird eine deutlich höhere Demarkierungsleistung erreicht, als bei einer herkömmlichen Hochdruckfräse mit gleicher Pumpenleistung.

Ein weiteres Plus: die Fahrbahn ist nach der Demarkierung mit dem traffic-lines twister trocken und es kommt zu deutlich weniger Verschlämmung.

Innovation im Baukasten-System

Mit der Hochdruckfräse traffic-lines twister sind Sie technisch immer auf dem neusten Stand, denn durch die modulare Bauweise können neuartige Komponenten auch nachträglich noch in Ihren traffic-lines twister verbaut werden.

So können Sie beispielsweise die Filtertechnikanlage traffic-lines refresher ohne Probleme  nachrüsten.