Tel.: +49 (0) 2602 / 93 453-76
Fax: +49 (0) 2602 / 93 453-77
info@traffic-lines.de

Unsere Geschäftszeiten

Montag bis Freitag: 08:00 - 17:00 Uhr

    Innovative Filtertechnikanlage für den traffic-lines twister

    Längere Verweildauer auf der Straße durch Einsatz einer Filtertechnikanlage

    Die Aufnahme an Schmutzwasser während der Demarkierung mit Wasserhochdruck ist begrenzt. Um die Arbeitszeit effektiv zu verlängern, kann durch den Einsatz der Filtertechnikanlage Wasser aus dem Auffangbehälter abgepumpt, gefiltert und in einem speziellen Tank wieder bevorratet werden. Somit entfällt das lästige Entleeren des Tanks. Hierdurch sparen Sie Zeit und Geld.

     

    Die Filtertechnikanlage traffic-lines water loop ist mit Filtrationseinheiten für die Integration in die Anlagenkomponenten einer Hochdruckfräse traffic-lines twister vorgesehen.
    Die Ausführung ist als mobile Lösung für die Filtration der im Fräsgutbehälter des Kehrmaschinenaufbaus befindlichen Frässchlämme, die bei der Demarkierung von Straßen-markierungen anfällt, konzipiert.

    Sie möchten eine Filteranlage in eine bestehende Hochdruckfräse nachrüsten? Sprechen Sie uns an.

    Lernen Sie die einzigartigen Vorteil des traffic-lines twister kennen!